Tag 6 – Wale Watching

Die Fahrt war wirklich angenehm, kein großer Wellengang, nicht zu viel Wind, das Schiff längst nicht voll, und unser „Reiseleiter“, der uns ein wenig über Boot und Wale erzählt hat, war ein kleiner Spaßvogel. Und dann hatten wir auch das Glück, einen Wal zu sehen. Aber leider moche er nicht mal hochspringen, um uns beim Wiedereinauchen ins Wasser seine Schwanzflosse zu zeigen.

 

Werbeanzeigen

Autor: Huppsi

Hobby-Bloggerin mit Schwerpunkt auf Foto und Reise mit folgenden Blog-Seiten: Der aktuelle Blog: huppsi1.wordpress.com Vorgänger Blogs, die bereits „voll“ sind: huppsi.wordpress.com petrahannover.wordpress.com reisebild.wordpress.com

7 Kommentare zu „Tag 6 – Wale Watching“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s